Lokalfernsehen Dortmund
Aktuell Aktuell Fernsehen Fernsehen Radio Radio Sendungen A - Z Sendungen A - Z Redaktion Redaktion Teletext Teletext
Aktuell
Dezember 2006 das Stadtfernsehen "WDR Punkt" wird eingestellt. Personal und Geld werden für zwei weitere Lokalzeiten gebraucht
1.4.2006 Gerald Baars übernimmt die Studioleitung des WDR Studios Dortmund. Erdmann Linde geht damit in den verdienten Ruhestand.
6.11.2000 Das Dortmunder Stadtfernsehen "WDR Punkt "startet.
1998 Erdmann Linde übernimmt die Studioleitung des WDR Studio  Dortmund
1990 Das WDR Lokalfernsehen stellt unter Protest der Dortmunder und der Moderatoren und Leiter das Programm ein.
1988 Das WDR Lokalfernsehen Dortmund ist auf Kanal 43 frei empfangbar.
1985 startet die Testphase des Lokalfernsehen in Dortmund mit Erdmann Linde , Gerald Baars und Werner Zeppenfeld
1984 Erdmann Linde übernimmt die Leitung des Kabelpilot Projekt Dortmund. Das Lokalfernsehen endsteht.
1989 Borussia Dortmund wird DFB Pokal Sieger 1989. Das WDR Lokalfernsehen Dortmund zeigte einen Hautnahen Sonderbericht im Rahmen der Sendung Sport Lokal.
Aktuell Aktuell